• Technologiespezifische Förderungen
  • Deutschland

Webseite Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

(BMWi)

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Titel: Innovative und praxisnahe Anwendungen und Datenräume
im digitalen Ökosystem GAIA-X

Bundesanzeiger vom 15.03.2021

Förderschwerpunkte:

Die Bundesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, die digitale Transformation der Wirtschaft zu fördern, um die internationale Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft bei Angebot und Nutzung digitaler Technologien zu erhöhen. Diese Förderbekanntmachung zielt auf die Stärkung digitaler Kompetenzen und der Innovationskraft der betroffenen Wirtschaft ab, auch als Voraussetzung für den Erhalt und die Erzielung digitaler Souveränität. Es ist beabsichtigt, Spitzenpositionen in der Entwicklung, beim Angebot und bei der Nutzung neuester Informations- und Kommunikationstechnologien zu erreichen.

GAIA-X strebt den Aufbau einer leistungs- und wettbewerbsfähigen, sicheren und vertrauenswürdigen digitalen Dateninfrastruktur auf Basis europäischer Werte an und unterstützt die Entwicklung eines digitalen Ökosystems in Europa, das Innovationen und neue datengetriebene Dienste und Anwendungen hervorbringen soll. Im Kern soll GAIA-X die Interoperabilität und Portabilität von Daten und Diensten aus unterschiedlichen Infrastrukturen ermöglichen und ein hohes Maß an Vertrauen bei den Nutzern erzeugen.

Frist zur Einreichung von Anträgen:

In der ersten Verfahrensstufe werden antragsberechtigte Interessenten durch ihren Verbundkoordinator um Einreichung von Vorhabenskizzen auf Grundlage dieser Förderbekanntmachung bis spätestens 7. Mai 2021, 12.00 Uhr in elektronischer Form an die Bundesnetzagentur gebeten.

Weitergehende Informationen:  https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Downloads/F/foerderbekanntmachung-innovative-und-praxisnahe-anwendungen-und-datenraeume-im-digitalen-oekosystem-gaia-x.pdf?__blob=publicationFile&v=4