Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Fachtagung findet am 30. August 2018 im Mercedes-Benz Global Logistics Center in Germersheim statt:

Wertschöpfungsprozesse in der Fahrzeugindustrie sind hochgradig vernetzt und erstrecken sich oft über eine Vielzahl unterschiedlichster Partner. Speziell die Produktions- und After-Sales-Prozesse in der Fahrzeugindustrie sind zwingend darauf angewiesen, dass Bauteile und Komponenten zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort zur Verfügung stehen. Hierfür müssen hoch komplexe Steuerungsprozesse umgesetzt werden. Das Thema Logistik ist ein zentraler Erfolgsfaktor in der Fahrzeugindustrie.

Logistische Prozesse steuern Warenflüsse innerhalb eines Unternehmens, aber auch über Unternehmensgrenzen hinweg. Sie müssen riesige Datenmengen verarbeiten, flexibel angelegt sein und gleichzeitig eine hohe Verlässlichkeit aufweisen. Dies gelingt nur, wenn Hard- und Softwarebausteine im Rahmen geeigneter organisatorischer Konzepte optimal miteinander verknüpft werden.

Eine Stärke des Wirtschaftsstandortes Rheinland-Pfalz ist, dass herausragende logistische Lösungen erfolgreich realisiert wurden. Um Ihnen Einblicke in logistische Herausforderungen zu geben und Ihnen zu zeigen, wie sich diese bewältigen lassen, laden wir Sie herzlich ein.

Das Programm finden Sie hier!

Hinweis:
Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt.
Sollten Sie eine Anmeldung vornehmen, so werden Ihre Daten einmalig zum Zwecke der Veranstaltungsvorbereitung an das Global Logistics Center weitergegeben.
Falls Sie angemeldet sind und den Termin doch nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie, uns per Mail an info@wemoveit.rlp.de zu informieren.