Geschäftsstelle Plattform Industrie 4.0

Kurzprofil

Die Plattform Industrie 4.0 erarbeitet gemeinsame Handlungsempfehlungen. Diese dienen als Basis für einheitliche und verlässliche Rahmenbedingungen in der digitalen Transformation der Industrie. Vorwettbewerbliche Allianzen und Netzwerke der Plattform unterstützen und entfalten die unternehmerische Kompetenz deutscher Unternehmen. Alle relevanten Trends und Entwicklungen im Bereich der produzierenden Industrie kommen so im Sinne eines Gesamtverständnisses von Industrie 4.0 zusammen. Unternehmen realisieren Demozentren und Forschungsprojekte mit Unterstützung der Plattform. Nationale und internationale Gremien zu Standardisierungsprozessen bekommen von der Plattform konkrete Handlungsbedarfe und -empfehlungen für Normen und Standards.

ONLINE
Kompetenzfelder/Leistungsangebote
Die Plattform Industrie 4.0 beschäftigt sich unter anderem mit folgenden Fragestellungen:
Wie kann der Produktionsstandort Deutschland mit Industrie 4.0 seine Wettbewerbsfähigkeit weiter steigern und der führende Fabrikausrüster für die Industrie 4.0 werden?
Welche Rolle kann Deutschland bei der Definition von Standards spielen?
Wie kann die Arbeitswelt mit Industrie 4.0 zum Nutzen der Menschen gestaltet werden?
Unternehmen und ihre Belegschaft, Gewerkschaften, Verbände, Wissenschaft und Politik entfalten eine hohe Wirkung im gemeinsamen Dialog. Sie erarbeiten ambitionierte, aber auch realisierbare Handlungsempfehlungen und Standards. Zudem wollen sie eine einheitliche, bedarfsorientierte Forschungsagenda entwickeln. Schließlich identifizieren sie aussagekräftige Anwendungsbeispiele. Diese demonstrieren unmittelbar die Effekte vernetzter Produktions- und Wertschöpfungsketten und die Vorteile neuer Geschäfts- und Arbeitsmodelle.

Nutzen und Mehrwert

Die in der Plattform Industrie 4.0 erarbeiteten Empfehlungen und Konzepte sollen als Standard einer digitalisierten und vernetzten Industrie dienen. Mit der Digitalisierung der Produktion konfrontierte Unternehmen können durch die Adaption dieser Konzepte ihre Position im nationalen und internationalen Wettbewerb verbessern. Insbesondere die Anwendungsbeispiele können den Unternehmen als Denkanstöße für einen digitalen Transformationsprozess dienen.

  • Digitale Transformation
  • Geschäftsmodelle
  • Künstliche Intelligenz
  • Industrie 4.0
Dr. Daniel Senff
Dr. Daniel SenffAnsprechpartner
Geschäftsstelle Plattform Industrie 4.0
Bertolt-Brecht-Platz 3
10117 Berlin
TEL: 0302 – 759 506 650

KONTAKTIEREN
Direkter Kontakt Geschäftsstelle
„We move it“
KONTAKTIEREN
2019-04-24T11:57:15+00:00