Studiengang Logistik und E-Business, Hochschule Koblenz, RheinAhrCampus Remagen

Der RheinAhrCampus ist ein moderner Hochschulstandort im Norden von Rheinland-Pfalz. Als einer von drei Standorten der Hochschule Koblenz wurde er im Rahmen des Bonn-Berlin-Ausgleichs gegründet und wird vom Land Rheinland-Pfalz finanziell getragen. Die starke Praxisorientierung des Studiums und die Vermittlung fächerübergreifender Kenntnisse in den beiden Fachbereichen „Mathematik und Technik“ sowie „Wirtschafts- und Sozialwissenschaften“ bereiten die ca. 2.800 Studierenden optimal auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes vor. Die hervorragende Ausstattung, sowie das familienfreundliche und barrierefreie Umfeld machen Remagen als modernen Hochschulstandort besonders attraktiv. Weitere besondere Merkmale sind die berufsbegleitenden Fernstudiengänge sowie zahlreiche drittmittelfinanzierte Forschungs- und Praxisprojekte.

2019-10-02T13:32:17+02:00

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Landkreis Germersheim mbH

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Landkreis Germersheim mbH hat als Aufgabenschwerpunkte die Bestandspflege für die Unternehmen im Kreis, die Unternehmensakquisition und das Marketing für den Landkreis, die Förderung der Beschäftigungsentwicklung sowie die Netzwerkpflege und den Netzwerkausbau auch über die Kreisgrenzen hinaus.

2020-07-17T15:43:52+02:00

Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH

Die Energieagentur Rheinland-Pfalz unterstützt als kompetenter Dienstleister Kommunen und ihre Bürger sowie Unternehmen in Rheinland-Pfalz bei der Umsetzung von Aktivitäten zur Energiewende und zum Klimaschutz. Sie wurde als Einrichtung des Landes gegründet und informiert unabhängig, produkt- sowie anbieterneutral. Die bei der Energieagentur angesiedelte Lotsenstelle für alternative Antriebe in Rheinland-Pfalz unterstützt Kommunen aktiv bei ihren Vorhaben zur Verkehrswende.

2018-07-03T12:01:27+02:00

Professur für Logistik und Verkehrswirtschaft, Hochschule Koblenz, RheinAhrCampus Remagen

Der RheinAhrCampus ist ein moderner Hochschulstandort im Norden von Rheinland-Pfalz. Als einer von drei Standorten der Hochschule Koblenz wurde er im Rahmen des Bonn-Berlin-Ausgleichs gegründet und wird vom Land Rheinland-Pfalz finanziell getragen. Die starke Praxisorientierung des Studiums und die Vermittlung fächerübergreifender Kenntnisse in den beiden Fachbereichen „Mathematik und Technik“ sowie „Wirtschafts- und Sozialwissenschaften“ bereiten die ca. 2.800 Studierenden optimal auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes vor. Die hervorragende Ausstattung, sowie das familienfreundliche und barrierefreie Umfeld machen Remagen als modernen Hochschulstandort besonders attraktiv. Weitere besondere Merkmale sind die berufsbegleitenden Fernstudiengänge sowie zahlreiche drittmittelfinanzierte Forschungs- und Praxisprojekte.

2019-10-02T13:28:50+02:00

IMG Innovations-Management GmbH

Die 1996 gegründete IMG ist eine Tochtergesellschaft der landeseigenen Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) und hat die Aufgabe, den Technologie- und Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft in Rheinland-Pfalz zu unterstützen. Sie ist die zentrale Anlaufstelle, besonders für kleine und mittelständische technologieorientierte Unternehmen und Existenzgründer in allen Fragen des Innovationsprozesses. Die Zentrale der IMG befindet sich in Kaiserslautern mit mehreren Büros in Mainz. Die IMG führt, hauptsächlich im Landesauftrag, eine Reihe von öffentlich geförderten Projekten durch, die in den Bereichen Cluster- und Netzwerkmanagement, Patentvermarktung und Technologietransfer angesiedelt sind.

2018-06-07T12:32:38+02:00